Periodensterbetafeln für die Schweiz (1876-2150) nach Jahr, Geschlecht und Alter

Für die markierten Variablen Mindestens einen Wert auswählen mindestens einen Wert auswählen.

Jahr Mindestens einen Wert auswählen

Total 275 ausgewählt

Suche

Geschlecht Mindestens einen Wert auswählen

Total 2 ausgewählt

Suche

Alter Mindestens einen Wert auswählen

Total 121 ausgewählt

Suche

Beobachtungseinheit Mindestens einen Wert auswählen

Total 4 ausgewählt

Suche


Die Anzahl der gewählten Datenzellen ist:(erlaubte Höchstzahl ist 2 500 000)

Bildschirmanzeige ist beschränkt auf 5 000 Zeilen und 40 Spalten


Anzahl gewählter Zellen übersteigt die erlaubte Höchstzahl
Kontakt und weitere Informationen

Information

Kontakt
Sektion Demografie und Migration, +41 58 463 67 11, E-Mail: info.dem@bfs.admin.ch
Einheit
Nach Beobachtungseinheit
Fussnoten

Fussnoten

Metainformation:
Letzte Änderungen: Ergänzung der Bezugsjahre; neues Berechnungsmodell
Stand der Datenbank: April 2019
Raumbezug: Schweiz
Datenquellen: Statistik der natürlichen Bevölkerungsbewegung BEVNAT, Statistik des jährlichen Bevölkerungsstandes ESPOP, Statistik der Bevölkerung und der Haushalte STATPOP
Bemerkung:
Die in diesem Würfel dargestellten Daten sind aus dem Schweizer Mortalitätsmodell der Publikation «Kohortensterbetafeln für die Schweiz, Geburtsjahrgänge 1876-2030, Technischer Bericht 2018» (BFS, 2019) berechnet. Sie werden nicht jedes Jahr aktualisiert.