Nationalratswahlen (Anzahl Kandidaturen und Gewählte seit 1971)

Für die markierten Variablen Mindestens einen Wert auswählen mindestens einen Wert auswählen.

Kanton

Total 27 ausgewählt

Suche

Jahr Mindestens einen Wert auswählen

Total 13 ausgewählt

Suche

Partei

Total 25 ausgewählt

Suche

Geschlecht

Total 3 ausgewählt

Suche

Ergebnisse Mindestens einen Wert auswählen

Total 3 ausgewählt

Suche


Die Anzahl der gewählten Datenzellen ist:(erlaubte Höchstzahl ist 2 500 000)

Bildschirmanzeige ist beschränkt auf 5 000 Zeilen und 40 Spalten


Anzahl gewählter Zellen übersteigt die erlaubte Höchstzahl
Kontakt und weitere Informationen

Information

Kontakt
Sektion Politik, Kultur, Medien, +41 58 463 61 58, E-Mail: poku@bfs.admin.ch
Einheit
Person
Fussnoten

Fussnoten

Metainformation:
Letzte Änderungen: Parteienauswahl, Wahljahr 1971
Erhebungsstichtag: Wahldatum
Stand der Datenbank: 24.02.2020
Raumbezug: Kantone
Erhebung: Statistik der Wahlen und Abstimmungen
2009: Fusion von FDP und LPS auf nationaler Ebene unter der Bezeichnung «FDP.Die Liberalen».
In der Waadt fusionierten FDP und LP im Jahr 2012, in Basel-Stadt haben FDP und LP nicht fusioniert. Da die LP-BS Mitglied der «FDP.Die Liberalen Schweiz» ist, wird sie zur FDP gezählt.
Verwendete Zeichen:
'...' : Zahl unbekannt, weil (noch) nicht erhoben oder (noch) nicht berechnet, d.h. keine Kandidatur oder stille Wahl
Parteien: Verzeichnis der Abkürzungen
Die Majorzkantone sind (bei den Kandidaturen) nicht enthalten, da hier keine offiziellen Wahllisten aufgestellt werden, sondern nur Einzelkandidaturen (UR, OW, NW, GL, AI, seit 2003: AR).